Änderungen

Aus R&G Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hundehütte aus Styrodur®-Platten

32 Byte hinzugefügt, 09:49, 21. Nov. 2012
keine Bearbeitungszusammenfassung
'''Grundkörper aus Styrodur® mit <u>geriffelter</u> Oberfläche'''<br><br>Hier ist der Bauablauf besonders einfach und übersichtlich: nach dem Zuschneiden der Schaumstoffplatten werden diese verklebt. Das Dach wird abnehmbar gestaltet, so daß sich das Behältnis sowohl innen beschichten als auch später gut reinigen lässt.<br>
Die Styrodur-Platten mit der geriffelten Oberfläche haben den Vorteil, dass man sie sehr gut mit leicht eingedicktem Harz in definierter Schichtstärke beschichten kann (mit [http://shop1.r-g.de/artikelnummer/340117 Velourwalze ] aufrollen). Eingedickt wird das Harz z.B. mit [http://shopshop1.r-g.de/Fuellstoffe/Thixotropiermittelartikelnummer/ 210120 Thixotropiermittel]. Die Oberfläche wird damit ebenfalls witterungsbeständig und wasserdicht und kann durch Zugabe einer entsprechenden Farbpaste ansprechend gestaltet werden. Auch nachträgliches Anschleifen und Lackieren ist natürlich möglich.<br><br>Lediglich die Kanten und Fugen der Platten sollte man in diesem Fall mit einem 10 cm breiten Glasgewebeband verstärken, damit die Platten unter hoher Belastung nicht auseinanderbrechen. <br><br>
==== Ideen zur Oberflächengestaltung<br> ====
9.134
Bearbeitungen

Navigationsmenü