Glasgewebeband 49 g/m² (Interglas 02037 , Finish FE 600/800, Leinwand) 10 cm

    Glasgewebeband 49 g/m² (Interglas 02037 , Finish FE 600/800, Leinwand) 10 cm

    Gewebeband, aus der Originalrolle geschnitten. Kanten geschnitten, nicht gewebt.

    Interglas 02037 / Finish FE 600/800*

    Webart: Leinwand
    Kette:
    EC 5 - 11 tex, 23,7 Fd./cm
    Schuss:
    EC 5 - 11 tex, 18,5 Fd./cm

    Breite:
    10 cm

    Anwendungsgebiet:
    Holz/Furnier-Beschichtungen (Tragflächenbeschichtung), Leiterplatinen. Sandwichbauteile in Verbindung mit Waben

    Restzugfestigkeit von Glasbändern/ Glasgeweben aus E-Glas nach 24-stündiger Lagerung bei:

    Temperatur
    Restzugfestigkeit
    200 °C 98 %
    300 °C 82 %
    400 °C 65 %
    500 °C 46 %
    600 °C 14 %
    700 °C -

    Rechnerische Daten für Handlaminate mit 35 Vol. % Fasern:
    Harzverbrauch: 39 g/m², Laminatdicke: 0,054 mm, Laminatgewicht: 88 g/m²

    * Das Finish FE 800 wird vom Hersteller derzeit kontinuierlich auf FE 600 umgestellt. Beide Finishs eignen sich gleichermaßen für die Verarbeitung z.B. mit Epoxidharzen. Nähere Hinweise im Anschreiben des Herstellers.

    Glasgewebeband 49 g/m², LW, 10 cm (FE 600/800) Rolle/ 100 m

    Interglas

    (mit geschnittenen Kanten)

    Art.-Nr.  190105-010-8 Nur noch 7 St. auf Lager, mehr ist unterwegs  (Lieferzeit 1-2 Tage)

    Artikel auf die Wunschliste

    79,29 
    (Grundpreis 7,93 € /  m²)

    Staffelpreise

    • ab Menge  2:  5,0%
    • ab Menge  5:  10,0%
    • ab Menge  11:  15,0%
    • ab Menge  22:  20,0%
    - +

    alle Preise  inkl. 19% MwSt, ggf. zzgl. Frachtkosten

    Mögliche Gefahren - Glasgewebeband 49 g/m² (Interglas 02037 , Finish FE 600/800, Leinwand) 10 cm

    Einstufung des Stoffs oder Gemischs

    Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung nicht eingestuft.
    Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008: entfällt
    Gefahrenpiktogramme: entfällt
    Gefahrenhinweise: entfällt

    Signalwort: entfällt