MD MEGABOND 3000 (MV 10:1) Doppelkartusche, 50 g

    MD MEGABOND 3000 (MV 10:1) Doppelkartusche, 50 g

    Der 2-Komponenten-Hochleistungskleber MD MEGABOND 3000 (eine Mischung aus Methylmethacrylat und Epoxid) ist der "Formel-Eins-Renner" unter den Hochleistungsklebern. Er ist dort einsetzbar, wo konventionelle Kleber die geforderten Festigkeiten nicht erreichen.

    MD MEGABOND 3000 ist die neueste Generation von 2-Komponenten-Klebstoffen. Im Mischungsverhältnis 10:1 für technische Kunststoffe aber ebenso für zahlreiche behandelte und unbehandelte Metalle. MD MEGABOND 3000 verklebt dauerhaft und sicher auch schwer zu verklebende Kunststoffe wie z.B. Polycarbonat.

    • Bleibt restflexibel
    • Sehr hohe Schlag- und Schälfestigkeiten
    • Gute Temperaturbeständigkeit bis 150 °C
    • Standfest, überbrückt höhere Spaltmaße (bis 10 mm) und verläuft nicht
    • Sehr gute Medienbeständigkeit (Säuren und Basen 3-10 pH)
    • Witterungs- und UV-stabil
    • Farbe: Schwarz
    • Bearbeitungszeit: 2-4 Minuten
    • Fixerzeit: 8-10 Minuten

    Anwendungsgebiete:
    Verklebung von Kunststoffen wie z.B. ABS, Polystyrol, Polycarbonat, PMMA, Polyurethan, PVC (hart), Verbundwerkstoffe wie z.B. GFK und CFK, SMC und BMC und Metallen wie z.B. Aluminium, Messing, Kupfer, Stahl und Edelstahl.

    Einfache Handhabung durch automatisch geregeltes Zweidüsensystem.

    Lagerung: Kühl, trocken und dunkel. Optimale Temperatur 12 - 15 °C (Lagertemperaturen über 23 °C können das Material schädigen).

    Bitte Dosierpistole und Mischrohre (155166x) extra bestellen.

    MD-MEGABOND 3000 (MV 10:1) Doppelkartusche/ 50 g

    Marston-Domsel

    Art.-Nr.  1551461 27 St. auf Lager  (Lieferzeit 1-2 Tage)

    Artikel auf die Wunschliste

    20,28 
    (Grundpreis 405,60 € /  kg)

    Staffelpreise

    • ab Menge  2:  10,0%
    • ab Menge  6:  15,0%
    • ab Menge  12:  20,0%
    • ab Menge  24:  25,0%
    • ab Menge  48:  30,0%
    • ab Menge  96:  35,0%
    - +

    alle Preise  inkl. 19% MwSt, ggf. zzgl. Frachtkosten

    Zusatzinformationen

    type: ga
    language: [language]
    info3: [info3]
    filetype: [filetype]
    url: [url]
    Gebrauchsanweisung
    type: si
    language: [language]
    info3: [info3]
    filetype: [filetype]
    url: [url]
    Sicherheitsdatenblatt
    type: pi
    language: [language]
    info3: [info3]
    filetype: [filetype]
    url: [url]
    Produktinformation
    type: td
    language: [language]
    info3: [info3]
    filetype: [filetype]
    url: [url]
    Technisches Datenblatt
    type:
    language: [language]
    info3: [info3]
    filetype: [filetype]
    url: [url]

    Mögliche Gefahren - MD-Megabond 3000 Part A

    Gefahrenbestimmende Komponente zur Etikettierung

    Oxydipropyldibenzoat
    Reaktionsprodukt: Bisphenol-A-Epichlorhydrinharze mit durchschnittlichem Molekulargewicht ≤ 700
    Dibenzoylperoxid

    Signalwort: Achtung

    Piktogramme:

    GHS07 GHS09

    Sicherheitshinweise GHS / H-Sätze

    H315 Verursacht Hautreizungen.
    H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
    H319 Verursacht schwere Augenreizung.
    H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
    H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

    Sicherheitshinweise GHS / P-Sätze

    P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
    P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
    P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
    P305 P351 P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
    P333 P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
    P337 P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
    P501 Inhalt / Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

    Mögliche Gefahren - MD Megabond 3000 Part B

    Gefahrenbestimmende Komponente zur Etikettierung

    Methylmethacrylat
    2-Hydroxyethylmethacrylat
    Butylmethacrylat
    Methacrylsäure

    Signalwort: Gefahr

    Piktogramme:

    GHS02 GHS07

    Sicherheitshinweise GHS / H-Sätze

    H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
    H315 Verursacht Hautreizungen.
    H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
    H319 Verursacht schwere Augenreizung.
    H335 Kann die Atemwege reizen.

    Sicherheitshinweise GHS / P-Sätze

    P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
    P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
    P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
    P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
    P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
    P305 P351 P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
    P333 P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
    P403 P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
    P405 Unter Verschluss aufbewahren.
    P501 Inhalt / Behälter entsprechend den örtlichen Vorschriften der Entsorgung zuführen.